Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Weitersurfen akzeptierst du die Verwendung dieser Cookies. Weitere Infos dazu findest im Datenschutz.

Icon
Icon

Ein weiterer Schweizer Athlet in Tokio! Als Bahnradfahrer brauche ich Ihre Hilfe!

Hallo zämä, ich bin Pädi Ifanger, 

Mein Fokus liegt auf den Paralympischen Sommerspielen in Tokio 2021, wo ich die Schweiz vertreten möchte.

Ich bin Para Sportler (Rad, Bahn Sprint) und fahre Kurzdistanz. Mit 40 Jahren bin ich nicht mehr der Jüngste, aber nachwievor topmotiviert. Im Frühjahr 2017 musste ich aufgrund eines Unfalls meinen rechten Unterschenkel amputieren.

Ende Oktober 2017 habe ich das erste Mal mit dem Rennvelo auf der Indoorbahn in Grenchen meine Runden gedreht und wurde sofort von der Faszination Bahnsport gepackt.

Ich bin auf dieses I Believe In You-Projekt angewiesen um Geld für das Equipment zur Verbesserung der Aerodynamik sowie Trainingslager im Ausland zu sammeln. Mein Budget für die Saison 2021 beträgt rund 60.000 Franken, was ich alleine nicht tragen kann.

Gegenwärtig arbeite ich 70%, was mir ermöglicht, einen großen Teil meiner Ausgaben zu decken. Trotzdem reicht dies bei Weitem nicht aus. Zudem erfordern Meine Trainingseinheiten von 18 bis 20 Stunden pro Woche einen hohen Organisationsaufwand.

Für jede Unterstützung biete ich Ihnen exklusive Gegenleistungen wie die Teilnahme an einem nationalen Rennen im Athleten-Corner oder einem gemeinsamen Training mit mir auf der Bahn.

MERCI FÜR IHRE WERTWOLLE HILFE

Vielen Dank an Orthotec und Woop Productions für die Bildrechte. 

Diese Projekte könnten dir auch gefallen!

Kein Projekte vorhanden.